Seminare der IW Akademie

-- Information bezüglich Covid-19 finden Sie in unseren FAQs zu den Seminaren --

 

Unser Konzept: "Psychologie, Ökonomik und Ethik" interdisziplinär verknüpft

Die IW Akademie unterstützt Unternehmen bei Veränderungsprozessen. Sie gibt Impulse, um die Haltung von Mitarbeiter*innen und Führungskräften zu verändern und auf diese Weise eine langfristige Transformation zu bewirken. Im Zentrum unserer Seminare steht die interdisziplinäre Verknüpfung von Psychologie, Ökonomik und Ethik als gleichwertige Säulen integren und werteorientierten Wirtschaftens.

Wirtschaft: „Unternehmen sollen Gewinne machen“ – dieses marktwirtschaftliche Credo, das vor allem durch Wirtschaftsnobelpreisträger Milton Friedman geprägt wurde, wird in der heutigen Gesellschaft zunehmend hinterfragt und kritisch diskutiert. Unternehmen stehen vor der Aufgabe, den vielschichtigen Anforderungen ihrer Stakeholder gerecht zu werden. Dabei schaffen Megatrends wie Globalisierung, demographischer Wandel und Individualisierung eine erhöhte, neue Form der Komplexität. Insbesondere Führungskräfte stehen vor der Herausforderung, Gewinndruck mit der Befriedigung von Kundenbedürfnissen zu vereinbaren, Mitarbeiter an das Unternehmen zu binden und die Produktivität zu steigern und gleichzeitig Lösungen zu finden, um als Unternehmen ihrer gesellschaftlichen Verantwortung gerecht zu werden. Eine eindeutige Unterscheidung von richtig und falsch wird in vielen Fällen unmöglich und es entstehen (ethische) Dilemmata zwischen der unternehmerischen und der sozialen Verantwortung – zwischen Gewinn und Gewissen.

In unseren Seminaren lernen Sie diese Zielkonflikte entlang der eigenen Werte einzuordnen und aufzulösen.

Ethik: Gemeinsam mit anderen Seminarteilnehmer*innen diskutieren wir, wie auf staatlicher Ebene, aber auch in Ihrem Unternehmen integres Wirtschaften gefördert werden kann. Lernen Sie anhand konkreter Beispiele wie etwa Corporate Social Responsibility (CSR) dazu beitragen kann, verantwortungsvoll und nachhaltig zu wirtschaften und langfristig Erfolge zu erzielen.

Psychologie: Aus psychologischen Experimenten und der verhaltensökonomischen Forschung, aber auch aus unserer täglichen Praxis wissen wir, dass Menschen systematisch Denkfehler begehen. Oft handeln sie intuitiv und treffen irrationale Entscheidungen. Wir zeigen in unseren Seminaren, wie Sie diese Erkenntnisse nutzen können, um das Verhalten Ihrer Kolleg*innen und Mitarbeiter*innen besser einzuordnen, Werte in den Unternehmensalltag zu integrieren und Unternehmenskultur bewusst zu gestalten.


Führung:

Digitalislierung, Globalisierung und New Work verändern die Rolle der Führung. Wie können Führungskräfte die Herausforderungen meistern und Potenziale für das Unternehmen nutzen? Je besser es Führungskräften gelingt, Mitarbeiter zu mobilisieren, desto erfolgreicher wird der Kulturwandel.

Im Executive Training Führung 4.0 reflektieren wir mit Ihnen Ihr eigens Führungsverhalten und entwickeln mit Ihnen individuelle Lösungen für Herausforderungen des Berufsalltags.

Interessiert? Nähere Informationen finden Sie hier.

Digitalislierung, Globalisierung und New Work verändern die Rolle der Führung. Wie können Führungskräfte die Herausforderungen meistern und Potenziale für das Unternehmen nutzen? Je besser es Führungskräften gelingt, Mitarbeiter zu mobilisieren, desto erfolgreicher wird der Kulturwandel.

Mit der Beförderung zur Führungskraft geht darüber hinaus die Herausforderung einher, den eigenen Führungsstil zu finden und diesen authentisch vorzuleben. Im Seminar Excellent Leadership - werteorientierte Führung für Young Leaders zeigen wir, welche Rahmenbedingungen, aber auch welche persönlichen Merkmale auf Führung einwirken können und geben Impulse für Ihr individuelles und werteorientiertes Führungskonzept.

Interessiert? Nähere Informationen finden Sie hier.

Im Berufsleben stellt sich für jeden Einzelnen häufig die Frage, wie er sich bei Konflikten zwischen Gewinn und Gewissen verhalten sollte. Auch Unternehmen fragen sich, ob sie eine gesellschaftliche Verantwortung über den kurzfristigen Unternehmensgewinn hinaus haben. Welche Rolle spielen bei moralischen Konflikten Konsumenten, Mitarbeiter und Shareholder? Und warum fällt es uns als Individuen häufig schwer, ein „guter“ Mensch zu sein? Im Seminar diskutieren wir mit Stipendiat*innen unsere Antworten und Lösungen.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Corporate Social Responsiblity:

Ökologische und soziale Themen gewinnen in unserer Gesellschaft immer mehr an Bedeutung. Neben klassischen Erfolgsfaktoren wie Qualität, Preis oder Service sind Unternehmen gefordert, verantwortungsvoll und nachhaltig zu wirtschaften. Längst ist ein Wettbewerb rund um CSR entbrannt, der am Kerngeschäft ansetzt und die gesamte Wertschöpfungskette in den Blick nimmt. Wir versetzen Sie in die Lage, CSR in Ihrem Unternehmen voran zu bringen und in jeder Hinsicht zukunftsorientiert und Werte schaffend weiterzuentwickeln.

Nähere Informationen finden Sie hier.

Nähere Informationen erhalten Sie auf Anfrage.

Individuelle Angebote I Firmenschulungen:

Sie möchten, dass wir Ihnen ein individuelles Training entwickeln? Gerne! Bitte sprechen Sie uns an.

Nähere Informationen zu unserem Seminarkonzept finden Sie hier.

Sie möchten, dass wir Ihnen einen maßgeschneiderten Workshop entwickeln? Gerne! Bitte sprechen Sie uns an.

Nähere Informationen zu unseren Workshops und ausgebildeten Coaches finden Sie hier.


Unsere Methode: Innovativ & dialogorientiert

Dialog – Interaktion – Reflexion

Die Seminare der IW Akademie zeichnen sich – neben ihrer Interdisziplinarität – durch die Mischung aus Theorie und Praxis aus. Interaktive Elemente erhöhen die Konzentration und erleichtern den Teilnehmern den gewünschten Perspektivwechsel. Die starke Dialogorientierung birgt darüber hinaus viele Möglichkeiten, von den Erfahrungen anderer Teilnehmer zu lernen und Lösungsansätze von Führungskräften aus anderen Branchen kennenzulernen. Der bereichsübergreifende Austausch trägt außerdem zu einem größeren Verständnis der Arbeitsweise und der Ansichten anderer Geschäftsbereiche im eigenen Unternehmen bei.

Neben der Interaktion und dem Dialog mit anderen Teilnehmern, legt die IW Akademie in ihren Seminaren großen Wert darauf, allen Teilnehmern genügend Zeit und Raum zur Selbstreflexion einzuräumen. Die Denkanstöße aus den Disziplinen Psychologie, Ethik und Ökonomik sowie die Veranschaulichung der wissenschaftlichen Kenntnisse mit Hilfe von Experimenten und Case Studies laden zur kritischen Reflexion des eigenen Verhaltens und zur Prüfung des persönlichen inneren Kompasses ein.


Unsere Räumlichkeiten

Unweit von der Kölner Innenstadt und in unmittelbarer Nähe zum Dom befindet sich die IW Akademie. Das moderne Gebäude am Konrad-Adenauer-Ufer 21 bietet neben einem eindrücklichen Blick auf den Rhein viele Möglichkeiten zum Lernen und Arbeiten. Je nach Arbeitsmethode und Veranstaltungsformat kann zwischen den großzügigen Schulungsräumen und inspirierenden Kreativflächen gewählt werden.

 

 

Das könnte Sie auch interessieren