Seminar: Excellent Leadership – werteorientierte Führung

Zielgruppe:

angehende Führungskräfte, junge Führungskräfte, Projektleiter mit Führungsverantwortung

Dauer:

2-tägig

Kosten:

   Einzelperson      

990,- € (zzgl. MwSt.)

reduzierter Online-Preis

   Komplettseminar        persönliches Angebot auf Anfrage

Zertifikat:

Zertifikat der IW Akademie


Worum geht es in den Seminaren zur werteorientierten Führung?

Was macht eine gute Führungkraft aus? Welche Führungsstile gibt es und findet man den passenden Führungsstil für sich heraus?

Führungskräfte können und sollen im Sinne ihres Unternehmens wirtschaftlich denken und handeln – und auf diese Weise Profit generieren. Dabei erfährt Führung in Zeiten von technologischem, gesellschaftlichem und globalem Wandel grundlegende Veränderungen. Die gesellschaftlichen Erwartungen an Unternehmen und Führungskräfte steigen und sind gerade bei Studierenden und der Generation Y hoch. Erarbeiten Sie mit uns Ihr persönliches Wertebild und lernen Sie, wie Sie als Führungskraft sich und Ihr Team erfolgreich und wertebasiert durch die Komplexität der heutigen Arbeitswelt navigieren.

Im Seminar "Excellent Leadership - Werteorientierte Führung" diskutieren wir mit Ihnen was eine gute Führungskraft heute ausmacht. Wir reflektieren diese Fragen aus gesamtgesellschaftlicher, unternehmerischer und individueller Sicht. Unsere Antworten geben wir aus psychologischer, ökonomischer und wirtschaftsethischer Perspektive. Wissenschaftlich fundiert und zugleich praxisorientiert haben Sie so die Möglichkeit, fachliche aber auch persönliche Führungskompetenzen zu erwerben, die Ihnen später in der beruflichen Praxis nutzen werden.


Zielgruppe

Angehende Führungskräfte, die Führungsaufgaben übernommen haben bzw. übernehmen sollen und ihren inneren Kompass festigen wollen.


Ziele der Seminare

  • Interdisziplinäre, fachliche und methodische Weiterbildung für junge Führungskräfte
  • Stärkung der individuellen Führungskompetenz
  • Impulse für das persönliche Führungskonzept
  • Schärfung des Bewusstseins für unternehmensbezogene und globale Fragestellungen rund um Führung
  • Austausch mit anderen Führungskräften
  • Erweiterung der eigenen Perspektive

Inhalte

1. Tag

  • Digitalisierung, Globalisierung und New Work: Wie verändern Megatrends die Führungsrolle?
  • Landkarte der Führungsstile
  • Agile Führung und ihre Bedeutung
  • Reflexion der Organisationskultur: Vertrauen vs. Kontrollkultur

2. Tag

  • Werte und ihre Bedeutung für die Führung
  • Reflexion und Analyse des persönlichen Wertebildes
  • Führung und Vorbild
  • Die 7 Todsünden in der Führung
  • Ableitung des eigenen Führungsprofils

Unsere Expert*innen

Wissenschaft + Praxis: Unsere Expert*innen kombinieren wissenschaftliche Expertise mit praktischer Erfahrung und modernen Trainingsmethoden.

 

Prof. Dr. Dominik H. Enste

Prof. Dr. Dominik H. Enste

Geschäftsführer der IW Akademie, Leiter des Kompetenzfelds "Verhaltensökonomik und Wirtschaftsethik" im Institut der deutschen Wirtschaft Köln, Professor für Wirtschaftsethik und Institutionenökonomik an der Technischen Hochschule Köln und Dozent an der Universität zu Köln.

mehr lesen

Julia Wildner, M.A.

Senior Researcher an der IW Akademie

mehr lesen

Anna-Carina Tschörner, M.A.

Referentin und Coach an der IW Akademie

mehr lesen

Publikationen unserer Expert*innen

Weitere Publikationen finden Sie unter: Forschung.

Das könnte Sie auch interessieren