Design Thinking kompakt

Zielgruppe:

Angehende Coaches & Innovationstreiber*innen

Dauer:

1tägig

Kosten:

Einzelperson

649,- € (zzgl. MwSt.) - reduzierter Online-Preis

749,- € (zzgl. MwSt.) - regulärer Preis

Komplettworkshop     

persönliches Angebot auf Anfrage

Zertifikat:

Zertifikat der IW Akademie

Anmeldung/ Teilnahme:

max. 8 TeilnehmerInnen


Worum geht es im Design Thinking Kompakt-Workshop?

Design Thinking eignet sich zur Lösung komplexer Problemstellungen und stellt den Nutzer konsequent in den Mittelpunkt. Die Methode basiert auf einem systematischen mehrstufigen Prozess, der bekannte Kreativmethoden und nutzerzentrierte Ansätze in strukturierter Weise zusammenführt. Während die ersten drei Phasen die Problemanalyse und ein gemeinsames Problemverständnis in den Mittelpunkt stellen, werden in den Phasen vier bis sechs konkrete Ideen entwickelt, in Prototypen umgesetzt und mit (potenziellen) Nutzern getestet.

In unserem Kompakt-Workshop erleben Sie den Design Thinking Prozess anhand einer konkreten Fragestellung. Sie gewinnen eine Vorstellung von den im Rahmen von Design Thinking verwendeten Tools und Techniken und erhalten erste Impulse zur Anwendung von Design Thinking im eigenen Arbeitsalltag.


Zielgruppe

Alle Interessenten, die Design Thinking als Methode kennenlernen und den Design Thinking Prozess anhand einer beispielhaften Fragestellung erleben möchten. Für die Teilnahme sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Zur Sicherung des Lernerfolgs sind die Gruppen auf maximal 8 TeilnehmerInnen begrenzt.


Inhalte

1. Tag: 9-17 Uhr

  • Theoretische Einführung in die Methode Design Thinking
  • Praktisches Erleben des Design Thinking Prozesses anhand einer konkreten Fragestellung
  • Praxistransfer: Anwendungsmöglichkeiten von Design Thinking Elementen im eigenen Handlungsalltag
  • Feedback und Abschluss

Impressionen


Ihre Expertin

Anna-Carina Kern, M.A.

Referentin an der IW Akademie und Design Thinking Coachin

mehr lesen

Das könnte Sie auch interessieren